Marmeladentransport auf Russisch! Wer so ein wertvolles Geschenk wie ein Glass selber

gemachte Marmelade erhält, der hütet es wie einen Schatz. ...

und nachdem wir die Marmelade auch stoßsicher in eine Plastikflasche umgefüllt hatten, begleitete sie uns

bis in die Mongolei.

Hmmm... allerdings fühlte man sich nach dem Genuss immer ein wenig besäuselt, da die Marmelade dann nach einigen Wochen

im Rucksack das ein oder andere Mal gegehrt war. LECKER ;-()

ZURÜCK